Investoren neugierig auf Mönchengladbach

Mehr als 20.000 branchenaffine Besucher aus aller Welt informierten sich an drei Messetagen bei über 250 Ausstellern über die neuesten Entwicklungen in der Immobilienbranche. Die Wirtschaftsförderung präsentierte den Standort bereits zum neunten Mal auf der Amsterdamer Provada, der größten Immobilienausstellung in den Niederlanden. Diesmal unter...

Weiterlesen

Die Niederlande und MG

Die Stadt und die Mönchengladbacher Wirtschaft halten aktiv Kontakt zum Nachbarland. Das gelingt über das Netzwerken auf Messen, eurgionale Projekte oder eine gemeinsame Radtour. > mehr    ...

Weiterlesen

Lüpertzender Straße ab 6. Juni gesperrt

In der kommenden Woche werden die Reste der Fußgängerbrücke über die Lüpertzender Straße abgerissen. Die Lüpertzender Straße ist deshalb ab Montag, 6. Juni in Höhe der Musikschule in beide Richtungen gesperrt. Die Musikschule bleibt aus Richtung Stepgestraße/Berliner Platz erreichbar.   Da mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist, werden...

Weiterlesen

Ein Projekt genau zur richtigen Zeit

Die Roermonder Höfe am Fuße des Abteibergs sind als erstes neues Hochbaugebiet des städtebaulichen Masterplanes MG3.0 in die Realisierung gegangen. Mit einem symbolischen ersten Spatenstich haben Investor, Architekt, und Repräsentanten der Stadt Mönchengladbach Grünes Licht für die Bauarbeiten gegeben. > mehr   Quelle: Extra-Tipp, 29.05.2016...

Weiterlesen

Wohnen und Arbeiten am Abteiberg

Spatenstich für neues innerstädtisches Quartier „Roermonder Höfe“: das Gladbachtal nimmt Konturen an   Auf dem Gelände der ehemaligen „Bleichwiese“, wo vor knapp 15 Jahren das ehemalige Zentralbad einem Großbrand zum Opfer fiel, haben vor wenigen Wochen die ersten Vorarbeiten für das neue innerstädtische Quartier unter der Bezeichnung...

Weiterlesen

60 Interessenten für Roermonder Höfe

Gestern war der erste Spatenstich. Und es dauert bis Ende 2017/Anfang 2018, bis Singles, Familien und Paare in die 130 Wohnungen der Roermonder Höfe einziehen können. Aber schon jetzt melden sich reichlich potenzielle Mieter.   Auf dem rund 15.000 Quadratmeter großen Gelände wirken die beiden weißen Pagodenzelte...

Weiterlesen

Erster Spatenstich für die Roermonder Höfe im Gladbachtal

PRESSEMITTEILUNG   23.05.2016   Erster Spatenstich für die Roermonder Höfe im Gladbachtal Wohnen und Arbeiten am Abteiberg / Erstes neues Hochbauprojekt im Rahmen des Masterplanes MG3.0   Mönchengladbach. Die Roermonder Höfe am Fuße des Abteibergs sind als erstes neues Hochbauprojekt des städtebaulichen Masterplanes MG3.0 in die Realisierung gegangen. Mit einem symbolischen ersten...

Weiterlesen

Roermonder Höfe vor dem Baustart

Die Roermonder Höfe auf dem Gelände des ehemaligen Zentralbades stehen vor ihrer Realisierung und werden ganz im Sinne des Masterplans das Gladbachtal aufwerten.   Am Fuße des Abteibergs entsteht bis 2017 eine Landmarke für Wohnen und Arbeiten. Das Gebäude-Ensemble aus sieben polygonalen Einzelgebäuden zeigt zur Lüpertzender Straße hin...

Weiterlesen